Bewohner vorsorglich ins Klinikum

Kurz nach neun Uhr am Sonntagmorgen wurde die Feuerwehr zu einem Brand in Mainaschaff in einem Anwesen in der Stockstädter Straße gerufen.

 

Die Einsatzkräfte gingen mit Atemschutz vor und stellten ein Feuer im Bereich der Heizung fest. Schnell hatte  die Wehr den Brand unter Kontrolle und belüftete anschließend die Räume. Die beiden Hausbewohner blieben unverletzt, wurden aber vorsorglich zu weiteren Untersuchung ins Aschaffenburger Klinikum gebracht. Zur  Ursache des Feuers und zur Schadenshöhe liegen derzeit keine Angaben vor. Die Stockstädter Straße war während der Löscharbeiten für eine halbe Stunde gesperrt.  Ralf Hettler

Quelle: www.main-netz.de

Nächste Termine

Do 21.02.19 | 19:30 Uhr
Fachausbildung
Di 05.03.19 | 19:30 Uhr
First Responder
Mi 06.03.19 | 19:30 Uhr
First Responder

Intern

Unwetterwarnung für Kreis und Stadt Aschaffenburg :
Insgesamt sind 2 Warnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf https://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 20/02/2019 - 04:09 Uhr